Karte der Provinz Alicante und der Valencianischen K√ľste


Costa Blanca, die in der Provinz Alicante im Südosten Spaniens liegt, hat eine 200 Kilometer lange Küstenlinie, die von Denia im Norden bis nach Pilar de la Horadada im Süden reicht.

Costa Blanca Wetter

Hier genießen Sie mehr als 300 Sonnentage pro Jahr, mit einer jährlichen Durchschnittstemperatur von 20 Grad, was auch die Gegend zu einem beliebten Urlaubsziel macht. Costa Blanca ist sehr beliebt bei den Spanier und Nordeuropäer als zweiten Wohnsitz oder auch ideal als Urlaubsort oder Ruhesitz.

Costa Blanca Städte


 Die Städte der Costa Blanca von Norden nach Süden sind:
 Denia, Javea, Poble Nou de Benitxell, Teuluda, Torrevieja, Playas de Orihuela und Pilar de la Horadada.
 Die wichtigsten Hochburgen für den Tourismus dieser Region sind die Städte Benidorm und Torrevieja.

Die Sehenswürdigkeiten an DER COSTA BLANCA
 Entlang der Costa Blanca Karte finden Sie Strände, Museen, Denkmäler, alte Stadtzentren, Naturparks, Salzseen und großartig angelegte Golfplätze. Alle Orte im Inneren der Provinz Alicante haben viele Plätze, die Sie mit ihrer Schönheit überraschen werden. Meer und Berge sind eine perfekte Kombination für einen Familienurlaub.

Was tun in der Costa Blanca 


 Die Costa Blanca ist vor allem wegen seiner mehr als 200 Kilometer feinen Sandstrände bekannt. Jede Stadt an der Küste bietet kilometerlange Sandstrände, wo Sie die Sonne das ganze Jahr genießen können.
 Die Costa Blanca zeigt sich nicht nur mit ihren wunderschönen Stränden, auch einmalig sind die Wanderwegen, die sie auch noch mit ihrer Schönheit überraschen können. Die Straßenmärkte, wo sie allerlei interesante Ware finden werden, sind eine interersante Abwechslung für jeden Besucher. Jeden Tag der Woche gibt es einen Markt in einen anderen Ort. Egal, ob Sie das Einkaufen oder nur ein bisschen bummeln wollen.
 Jedes Stadt oder Dorf in Katholischen Spanien feiert ein mal in Jahr „Fiesta“ um seinem Patron/Santo zu huldigen so auch in der Provinz von Alicante. Auch an den historischen Siegen über die Mauren wird erinnert bei der Fiesta „Moros y Christianos“. In der Osterzeit, die Karwoche Prozesionen, sind ein ein einmaliges Erlebniss, nicht nur für gläubige Katholiken.

Gastronomie auf der Costa Blanca 


 Ein weiteres Erlebnis kann die Gastronomie sein. Die zahlreichen Restaurants und Bars an der Costa Blanca bieten eine große Vielfalt an Produkten. Costa Blanca ist ein perfeckter Ort um sich ein Bild von der Mediterranen Küche zu machen: hier können Sie die unzähligen Variationen von Paella genießen, die Vielfalt von Fischen und Meeresfrüchten, die das Mittelmeer anzubieten hat. Die Olleta von Alicante, Gazpacho, Albondigas oder Pelotas sind nur wenige Beispiele der Spezialitäten der Alicantinische Küche.

Unterkunft auf der Costa Blanca


 Die Costa Blanca verfügt über mehr als 70.000 Unterkünfte aller Kategorien. Es bietet viele Resorts für Ferien, Langzeitmieten und Kurzurlaub. Hier müssen wir erwähnen die unzähligen Ferienhäuser, die sich im Privatbesitz befinden, die die Costa Blanca gewählt haben, um ein Feriendomiziel hier zu haben.
 Hier findenSie auch eine großes Angebot an Camping und Caravaning Plätzen und natürlich viele Immobilien Agenturen, die Ihnen helfen können, Immobilien an der Costa Blanca zu kaufen, verkaufen oder zu mieten.

Costa Blanca Carte
Spanien reise Turist Info